top of page

Sa., 03. Aug.

|

Forsthaus Frauenmatt

Entdecke deinen inneren Juwel und deine äussere Schönheit - mit Monique und Monika

„Wir sind wie eine Blume, die bereits als Samenkorn alles in sich trägt, um in ihrer schönsten Form zu erblühen.”

Entdecke deinen inneren Juwel und deine äussere Schönheit  - mit Monique und Monika
Entdecke deinen inneren Juwel und deine äussere Schönheit  - mit Monique und Monika

Zeit & Ort

03. Aug. 2024, 11:15 – 16:15

Forsthaus Frauenmatt, Lärchenweg 1, 8048 Zürich, Schweiz

Infos

Hast du Mühe, dich selber wertzuschätzen und anzunehmen? Hältst du dich zurück, um ja nicht anzuecken? Bist du bereit, Schattenseiten zu transformieren, deiner Intuition mehr Raum zu geben sowie deine inneren Schätze zu entdecken und nach aussen zur tragen? Möchtest du mehr Authentizität, Schönheit, Farbe, Freude und Liebe in dein Leben und auf die Welt bringen? Liegt es dir am Herzen, dich mit anderen Frauen zu verbinden und das kollektive Feld der Weiblichkeit in Harmonie zu bringen?

Dann sei dabei bei diesem vielseitigen Frauencircle inmitten der Natur in Zürich-Altstetten.

Wir bieten dir einen geschützten, heiligen Raum, in welchem du dich nicht zu verstecken brauchst und dich transformieren und neu entdecken darfst.

Wir werden unsere Intuition stärken und uns von unserem Körper, unserer Seele und der geistigen Welt führen lassen, wahrnehmen, meditieren, eine persönliche Botschaft erhalten, tanzen, musizieren, singen, lachen, vielleicht weinen, in Verbindung gehen, uns austauschen und inspirieren, umarmen sowie uns selbst und andere wahrhaftig sehen.

Du erhältst auch wertvolle Informationen, welche dich auf deinem Weg der Heilung, Selbstentdeckung und Selbstliebeund in deinem authentischen Sein und Tun unterstützen und motivieren. Die Natur und das Forsthaus Frauenmatt bieten uns eine wunderbare Energie und Kulisse für die Reise nach Innen und ins Aussen – zu unserem inneren Juwel und unserer äusseren Schönheit sowie den Wundern dieser Welt.

Ach ja, du erfährst auch, welche Rolle der Kolibri an dieser Veranstaltung hat.

Wir haben gewisse Ideen, lassen uns aber auch von unserer Intuition leiten und gehen gerne auf die Gruppe und das Wetter ein.

Es gibt eine 30-minütige Pause zur Selbstverpflegung und kleine Pausen dazwischen.

Wir freuen uns auf dich.

Herzliche Grüsse Monika & Monique

Monika Schaffner

Als Coach, Heilerin und Botschafterin der neuen Zeit unterstütze ich dich dabei, dein Potenzial zu entfalten, dein wahres Selbst zu sein und wertzuschätzen, deinem Herzen zu folgen und deinen einzigartigen Weg zu gehen – auch wenn er anders ist. Ich liebe es, zu sehen, wie andere Menschen erblühen und ihre Sanftheit sowie auch Kraft zeigen und die Welt erhellen und bunter machen. Es ist meine Vision, mehr Freude, Liebe und Frieden auf die Erde zu bringen.

Monique Zaugg

Als spirituelle Lehrerin und intuitive Wegbegleiterin helfe ich dir, zu deiner wahren Natur zurückzufinden sowie deine Begabungen und deine Berufung nach aussen zu tragen und zum Wohle des Ganzen beizutragen. Mein vielseitiges Wirken ist stark vom hawaiianischen Spirit geprägt. In einer Welt, in welcher die männliche Energie dominiert, erachte ich es als essenziell, andere Menschen an die weibliche zu erinnern und ihr mehr Raum zu geben.

„Sehe dich. Du bist wundervoll. Dennoch steckt noch so viel mehr in dir drin.”

Details

Was: Workshop für Frauen "Entdecke deinen inneren Juwel und deine äussere Schönheit"

Datum: Samstag, 3. August 2024

Zeit: 11.15 – 16.15 Uhr

Treffpunkt: Busstation Friedhof Eichbühl, 8048 Zürich-Altstetten

Wo: Der Workshop findet im Forsthaus Frauenmatt Zürich-Altstetten und in der nahen Umgebung im Wald statt.

Anreise: Ca. 15 Minuten zu Fuss vom Bahnhof Zürich-Altstetten oder mit dem Bus Nr. 35 bis Friedhof Eichbühl (kommt um 11:07 dort an). Gebührenpflichtige Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Kosten: Fühbucherpreis CHF 110.00 bis zum 31. Mai 2024 / danach zum Preis von CHF 133.00 

Zahlbar per Twint, Banküberweisung oder bar vor Ort

Leitung: Monika Schaffner und Monique Zaugg

Teilnehmerinnen: max. 12

Vorkenntnisse: Keine. Du solltest jedoch offen sein für Transformation und mit anderen Menschen in Berührung zu kommen.

Mitnehmen: Dem Wetter entsprechende bequeme Kleidung, waldtaugliche Schuhe, Instrument (du kannst dir auch z.B. eine einfache Rassel selber basteln), kleiner Lunch, ev. Snacks (vegane Pralinen und Tee sind vorhanden), Trinkflasche, Rucksack, je nachdem Sitzunterlage/Yogamatte. Diese Infos dienen dir als Orientierung. Du erhältst kurz vor dem Event nochmals ein E-Mail mit den Details, was du alles mitbringen sollst.

Anmeldung: Bis zum 20. Juli 2024. Du erhältst eine Bestätigung per E-Mail mit den Zahlungsinformationen.

„Liebe Frauen, erinnert euch und vereinigt euch.”

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page